Wieso ist CBD legal?2018-04-09T23:43:38+00:00

Wieso ist CBD legal?

Unsere CBD Produkte unterliegen im Gegensatz zu dem Cannabinoid Tetrahydrocannabinol (THC) nicht dem Betäubungs- und Suchtmittelgesetz da es aus Nutzhanf (aus dem EU Hanfsortenkatalog) stammt, der völlig legal angebaut werden darf und einen THC Gehalt unter 0,3% aufweist. Der Besitz und Erwerb ist daher völlig legal.


Wieso 0,3% THC?

Dieser Grenzwert wurde in Österreich vom Gesetzgeber so festgelegt. CBD ist eine nicht psychotrope-psychoaktive Substanz, daher unterliegt sie auch keiner Suchtgiftregelung. Der THC-Gehalt unserer Produkte liegt unter 0,3%, es besteht also keinerlei Gefahr des Missbrauchs als Suchtmittel.
siehe Punkt 18 (https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2017_II_292/BGBLA_2017_II_292.pdf)